OÄ Dr. Gabriele Fenzl
FÄ für Chirurgie und FÄ für Gefäßchirurgie

 

Ist seit August 2000 als OÄ für Chirurgie und Gefäßchirurgie für die Probleme der Gefäßpatienten Ansprechpartner im Landesklinikum Horn.

Da die Anzahl der Gefäßpatienten auf Grund der Altersstruktur als auch der Zunahme an Stoffwechselerkrankungen ansteigend ist, steht sie nun auch in ihrer Ordination für die entsprechende Gefäßbegutachtung und Diagnostik zur Verfügung.

Ihre Klientel sind Patienten mit Krampfadern und Patienten mit Durchblutungsstörungen, welche sich im besten Fall mit Muskelkater nach einer bestimmten Gehstrecke äußern (Schaufensterkrankheit), im schlimmsten Fall aber mit abgestorbenen Zehen einhergehen können.

Sie bietet für beide Erkrankungen die nötige Erstdiagnostik. Sollten sich daraus Konsequenzen ergeben, ist eine weiterführende Diagnostik und auch die entsprechende Therapie gegeben.

 

Ordination:

Ordination: MI 16:30 bis 20:00 Uhr und nach Vereinbarung

Telefonische Anmeldung Mo bis Do 16:00 bis 19:00 Uhr

Tel:+43 (0) 664 100 64 99

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.